Login

Marburg

Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Marburg

Die Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe Marburg …

  • bringt Betroffene und deren Angehörige zusammen.
  • schafft die Möglichkeit zu Information und Austausch aus persönlicher Erfahrung.
  • fördert das Gespräch zwischen neu und länger Erkrankten.
  • informiert durch Vorträge von namhaften Fachleuten.
  • bietet einen Raum persönliche Probleme offen anzusprechen.
  • ist Kooperationspartner des Prostatakrebszentrums Marburg
  • arbeitet im Bundesverband Prostatakrebsselbsthilfegruppen (BPS) mit.
  • nimmt Einfluss zugunsten der an Prostatakrebs Erkrankten.
  • ermutigt zur Vorsorge und zum offenen Umgang mit Krebs.

Gruppentreffen

Die Selbshilfegruppe trifft sich in den ungeraden Monaten jeweils am letzten Donnerstag und ggf. nach Ankündigung. (Ort auf Anfrage?)

Jede Woche dienstags, 17 bis 18 Uhr, gibt es ein Treffen der Prostatakrebssportgruppe und eine Gesprächsmöglichkeit mit Partnerinnen in der Reha-Klinik Sonnenblick, Amöneburger Straße 1– 6, 35043 Marburg.

Weitere Informationen

Beratungsangebot:
Während der Schulzeit an jedem ersten Montag im Monat im Rahmen der interdisziplinären Sprechstunde im Prostatkrebscenter des UKGM Marburg, Baldingerstrasse, 35033 Marburg

Website: bpsmarburg.weebly.com

Gruppenleiter
Hans-Werner Biehn
Tel.: 0 64 21 / 7 93 62
Fax: 0 64 21 / 7 93 52
E-Mail senden

Stellvertreter
Hartmut Hommel
Tel.: 0 64 29 / 13 80


Stellvertreter
Werner Weber-Heuser
Tel.: 0 64 24 / 9 209 0